Trauerbegleitung

Hier findest du Geschichten und Hintergründe zu meiner Arbeit als Trauerbegleiterin. 

Blog-Kategorie

Du schmökerst jetzt in der Blog-Kategorie

Ich glaube, es ist eines der wichtigsten Learnings für Selbstständige und Unternehmer – zu lernen, dass du es nicht allen Recht machen kannst. Und dies spielt nicht nur im Business eine große Rolle – jeder von uns lebt einfacher, wenn er das verstanden hat.

Was bin ich von Beruf? Freie Rednerin und Trauerbegleiterin. Kein gewöhnlicher Berufswunsch eines Kindes, oder?

Die hypnosystemische Trauerbegleitung nach Roland Kachler ist Bestandteil meiner Tätigkeit als Trauerbegleiterin. Hier erzähle ich davon.

Trauerbegleitung und dein Weg zurück ins Leben. Trauernde fühlen sich oft von ihrem Umfeld nicht verstanden und sehnen sich nach jemanden, der ihnen zuhört. Ich bin dein Leuchtturm in dieser schweren Zeit.

Und plötzlich sind da tausend Fragen… …und niemand weiß so Recht, wie sie den Kindern den Tod erklären sollen. Dabei haben es sich die Eltern und Pädagogen so einfach vorgestellt. Vielleicht können sie den Kindern was von der Wolke erzählen oder von einem Stern? Puh. Es war doch alles noch so weit weg. Keiner wollte […]

Ich sehe Mütter. Mütter die den Muttertag feiern. Ich sehe Mütter. Mütter, die um ein Kind trauern. Ich sehe Frauen. Frauen, die kein Kind haben und es sich so sehr wünschen.

Jeder Schmerz ist okay. Trauer hat viele Gesichter. Warum wir mehr über Gefühle sprechen und weniger urteilen sollten. Gedanken an einem Karfreitag. Über die Kunst das Leben zu meistern.

Gefühle in deiner Trauer. Sie sind mal laut und mal leise. Mal schön und mal traurig. Viele Trauernde fragen sich, ob sie für immer weinen müssen oder ob sie auch wieder lachen dürfen. Mehr dazu im Blogpost.

Wir Menschen reden den ganzen Tag. Über das Wetter, über unsere Arbeit, über die Freizeit, über den Sport. Wir sprechen mit anderen Menschen. Bekannte, Freunde, Familie, Kollegen. Leider reden wir zu oft über Andere und zu wenig über Gefühle. Es sei denn wir sind sauer, verärgert oder wütend. Wann hast du das letzte Mal… …deinem […]

Als Kind wollte ich Lehrerin werden und ein eigenes Café besitzen. Ich bin die Älteste von drei Geschwistern. Mein Heimatort ist Trautskirchen – ein schönes Dorf in Mittelfranken. Als Junge hätte ich Felix geheißen. Ich habe Schnecken gesammelt, sie in einen Schuhkarton gelegt und auf dem Gepäckträger meines Fahrrads spazieren gefahren.. Die Nachbarskinder waren meine […]

Der Mensch hinter

Ich bin Anna aus dem wunderschönen  Mittelfranken und liebe es, die wichtigsten Momente auf dem Lebensweg eines Menschen zu begleiten. Egal ob es um die Willkommensfeier für euer Kind, eure Hochzeit oder den Abschied von einem geliebten Menschen geht - ich stehe euch zur Seite. Herzlich, persönlich und bewegend.

Wortreich