Trauerbegleitung und dein Weg zurück ins Leben.

13. Juni 2022

Dein Leuchtturm in schweren Zeiten.

Trauerbegleitung ist kein Wundermittel gegen den Schmerz. Vielmehr bin ich der Leuchtturm, der da ist und ein wenig Licht ins Dunkel bringt und Orientierung schenkt. Es mag furchtbar klingen, doch durch diese Traurigkeit musst du gehen, um anschließend die Freude in deinem Leben wieder zu spüren. Ohne die Liebe gäbe es die Trauer nicht. Jede Träne ist der Ausdruck unendlicher Liebe. Bei mir darfst du alles: lachen, weinen, wütend & ratlos sein, schmunzeln, erinnern, … Alles.

Wer braucht eine Trauerbegleitung?

Nicht jeder Mensch braucht eine Trauerbegleitung. In Fachkreisen sprechen wir von erschwerter Trauer, welche u. A. bei Suizid, dem plötzlichen Tod eines Menschen, bei Mord, … auftritt. Es gibt auch Trauernde, die einfach mit einer neutralen Person sprechen möchten oder wissen wollen, ob sie alles „richtig“ machen. Es kann jeder zu mir kommen, der das Gefühl hat, dass ihm das helfen könnte. Ich bin da.

So kann ich dir helfen.

Du hast das Gefühl, dass du mit deiner Trauer alleine nicht zurecht kommst? Deine Familie und Freunde verstehen dich nicht. Sie sagen Sätze wie „Das wird schon wieder.“ oder „Die Zeit heilt alle Wunden.“ oder „Du musst zu einem Psychologen!“. Manch einer meidet den Kontakt mit dir, weil er nicht weiß, wie er mit dir umgehen soll. Deine Tage sind lang und schwer. Du kannst keinen klaren Gedanken mehr fassen und möchtest am Liebsten ganz weit weg fahren. Geht es dir so oder so ähnlich? Schreibe mir gerne eine Mail oder ruf mich an. Wir vereinbaren ein erstes Kennenlerngespräch – persönlich oder via Zoom – ohne Zeitlimit und sprechen über deinen Verlust. Gemeinsam finden wir heraus, ob wir zueinander passen. Wenn dies der Fall ist, begleite ich dich auf deinem Weg in der Trauer. Bedürfnisorientiert, individuell und mit voller Liebe.

Bleibe bei mir und halte mich aus.

Aushalten. Das darf ich, vielleicht muss ich es auch… und ich kann es. Die Trauer der Anderen. Der Menschen, die jemanden schmerzhaft vermissen. So sehr, dass es unsagbar weh tut und alles um sie herum zusammenbricht. Manch einer braucht dann mich, eine Person die zuhört, da ist & trägt. Dafür bin ich Trauerbegleiterin.

Der Trauernde im Mittelpunkt.

Meine Trauerbegleitung ist ganzheitlich. Ich sehe dich als Menschen, dein Umfeld und all die Aufgaben, die du neben der Trauer noch zu bewältigen hast. Die Stunden sind so gestaltet, dass sie zu dir passen. Kreatives, Imaginationen, Körperübungen, Erinnerungsarbeit, Rituale und vieles mehr, gehören zu meinem Angebot. Dein Leben darf wieder Leuchten mit deinem geliebten Menschen in deinem Herzen.

Keine Zauberei.

Meine Trauerbegleitung ist keine Zauberei sondern die Zeit für deine Trauer. Ich helfe dir damit umzugehen und sie in deinen Alltag zu integrieren. Egal ob du am Anfang stehst und Hilfe bei der Neuorientierung brauchst oder nach vielen Jahren der Schmerz wieder hochkommt. Bei mir findest du Halt & Kraft, mitbringen darfst du Liebe, Trauer & Geduld.

Ich bin da, bleibe bei dir & halte dich aus.

Liebe & Vertrauen.

Anna.

Weitere Blogposts

Ich liebe es, die wichtigsten Momente auf dem Lebensweg eines Menschen zu begleiten. Egal ob es um die Willkommensfeier für euer Kind, eure Hochzeit oder den Abschied von einem geliebten Menschen geht - ich stehe euch zur Seite. Herzlich, persönlich und bewegend.

Schön, dass du hier bist!
Ich bin Anna. 

Von Herzen, Anna

zurück nach oben