Du mein liebes Riesengebirge, wo die Elbe so heimlich rinnt, wo der Rübezahl mit seinen Zwergen, heut’ noch Sagen und Märchen spinnt. Riesengebirge, deutsches Gebirge, Meine liebe Heimat du! [Riesengebirgslied – Othmar Fiebiger]

Heute habe ich Eva-Maria verabschiedet. 💕 Sie kann auf 87 Jahre Leben zurückblicken. Eine starke Frau und Unternehmerin, die so gerne gelacht und mit ihrem fröhlichen Gemüt die Herzen ihrer Mitmenschen erwärmt hat. Sie hat sich voller Tatendrang über viele Jahre hinweg für ihr Unternehmen – einer Firma, welche Büroräume und Stadien mit Tischen und Stühlen ausgestattet hat – eingesetzt. 😊 Außerdem war sie ein Familienmensch und hat gerne Zeit mit ihren Liebsten verbracht. Das Riesengebirgslied erinnerte an die Flucht und ihre frühere Heimat. Während der Rede haben wir nochmal einen Blick in ihr Büro geworfen um sie zu spüren und auf all die kostbaren Erinnerungen zu blicken. 😇

Als Andenken durfte sich jeder einen Luftballon mit einem breiten Grinsen mitnehmen – damit die Angehörigen auch zukünftig noch an ihr Lachen erinnert werden und es nicht vergessen. Eine kunterbunte Trauerfeier bei der viel gelacht wurde und jeder in seinen Lieblingsfarben kommen konnte. Ich danke der Familie für das entgegengebrachte Vertrauen und den Anwesenden für das zauberhafte Feedback. 🥰