ine Freie Trauung kostet zwischen 500 und 2000 Euro. Das sind die Preise die ich von meinen Kollegen kenne. Es kommt natürlich immer auf den/die Redner/in an. Oftmals könnt ihr als Brautpaar zwischen verschiedenen Paketen wählen, andere wiederum haben einen Preis. Wie ich. Ich habe meinen festen Preis. Jede/r Redner/in arbeitet anders. Oft unterscheidet sich auch die Anzahl der Traugespräche. Ich führe drei Gespräche mit meinen Paaren, damit ich euch kennenlerne und den Prozess bis zur Hochzeit mitbegleiten kann. 😎

Aber jetzt mal im Klartext: Jedes Brautpaar hat sein Budget, seine Vorstellungen und findet den oder die Redner/in, welche zu ihm passt. Es ist wichtig, dass die Chemie zwischen euch stimmt. Als Dienstleister arbeite ich nicht nur am Tag der Hochzeit für euch, sondern auch vorab und das nicht wenig. Der erste Mail- oder Telefonkontakt, das Kennenlerngespräch, die weiteren Vorbereitungsgespräche, die Empfehlung einzelner Dienstleister, das Versenden der Infos und Fragebögen, das Auswerten und Nacharbeiten unserer Treffen, die Organisation der Musik, die Rücksprache mit eurer Familie und euren Freunden, das Schreiben eurer persönlichen Rede, die Durchführung und letztendlich das Marketing, meine Webseite, die Musikanlage und viele weitere Kleinigkeiten, die auf den ersten Blick nicht erkennbar sind. 😇

Angefangen habe ich mit einem Honorar von 700 Euro – heute kann ich darüber nur den Kopf schütteln. Damals war es okay für mich, mittlerweile habe ich einiges an Wissen dazugewonnen, bin professioneller und v. a. auch besser geworden. Ich liebe meine Arbeit, bin mit vollem Herzen dabei und stehe euch immer mit Rat und Tat zur Seite. Das soll belohnt werden. Sucht eure/n Redner/in in erster Linie nach der Sympathie aus und freut euch über eine wundervolle, persönliche Zeremonie, die genau zu euch passt. 🥰