Es war an der Zeit etwas Verrücktes zu tun. Nach vielen Wochen des inneren Kampfes, blockiert von negativen Glaubenssätzen und unzähligen schlaflosen Nächten, habe ich eine Entscheidung getroffen. ❤ Eine Entscheidung, welche ein neues Abenteuer für mich bereit hält. 😎 Es war Zeit für eine Veränderung – viele Optionen standen nicht zur Verfügung. Entweder eine neue Stelle suchen, Stunden reduzieren oder mich zu 100 % selbstständig machen. Viele Fragen haben mich umtrieben “Was ist, wenn es nicht klappt?”, “Schaffe ich es weiterhin alles zu bezahlen?”, “Kann ich davon wirklich leben?” – ich habe festgestellt, dass all diese Fragen unbeantwortet bleiben werden, wenn ich es nicht probiere.

Ich danke meinem Arbeitgeber der letzten Jahre für die tollen Erfahrungen, die ich machen durfte, die netten Begegnungen, den Raum zur Entfaltung und zum Wachstum. 🥰

Die letzten fünf Jahre hatten es in sich – drei Tätigkeiten, die ich immer unter einen Hut bringen musste. Arbeiten bis spät in die Nacht, Freunde die ich vertröstet habe, Urlaub planen ohne etwas arbeiten zu müssen, … “Die nächsten 5 Jahre kann ich das nicht so machen.” sage ich es seit fünf Jahren. 😆 Jetzt war es an der Zeit.

DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT.

Ich freue mich, dass ich zukünftig 100 % in Worteich – mein Business, meine Vision, meine Herzensaufgabe – geben kann. Viele Projekte schlummern in der Schublade, Ideen brodeln in meinen Kopf & große Motivation in meinem Herzen. ❤ Seitdem ich die Kündigung ausgesprochen habe, kommen ständig neue Projekte, Anfragen & Aufträge rein. Altes loslassen und Neues empfangen – eine wundervolle Erfahrung. Was für ein großartiges Universum.

Vielen Dank an alle, die mich in den letzten fünf Jahren unterstützt haben, die an mich glauben & an euch – meine Community. 💯 Ein besonderer Dank geht raus an meinen besten Freund Armin Armin Volkert – DER Ruhestandsplaner, Laura Malina Seiler, Tobias Beck, Steffi von ALMO, A und O der ALternativen MOnatshygiene Stoffbinden natuerlich-almo.de & Eva von Yuna Concept – die mich bewusst & unbewusst motiviert haben diesen Schritt zu gehen. Danke! 💯

Liebe & Vertrauen.
Anna. ❤