Es gibt die eine Art von Anfragen: “Hallo, wie hoch ist das Honorar?” – manchmal kann ich froh sein, wenn ich in der Nachricht noch begrüßt werde. Das sind meistens auch die von denen ich dann keine Antwort mehr bekomme.

Und es gibt solche Anfragen: “Hallo Anna, wir heiraten nächstes Jahr im September und suchen noch nach einer Rednerin. Dein Internetauftritt macht einen sympathischen Eindruck und wir würden dich gerne kennenlernen. Kannst du uns weitere Infos zukommen lassen? Liebe Grüße.” Hach… da wird mir warm ums Herz. ❤

Wisst ihr, ich kann verstehen, dass jedes Brautpaar ein Budget hat und sich vorerst informieren möchte. Das ist absolut verständlich. Dennoch will ich gerne Brautpaare, die mich schätzen, gemeinsam mit mir lachen und mir genau so offen begegnen, wie ich ihnen. Nicht alle Paare passen zu mir und umgekehrt. Das ist okay.

Wenn ihr eine offene und ehrliche Rednerin sucht, welche gemeinsam mit euch das Beste aus eurem großen Tag machen möchte – hier bin ich. Wünscht ihr euch weitere Tipps für eure Feier und Insidertipps basierend auf meinen Erfahrungen der letzten Jahre – hier bin ich. Wollt ihr eine persönliche und humorvolle Rede, die den Gästen sowie euch noch Jahre danach positiv in Erinnerung bleibt – hier bin ich.

Ich freue mich auf Paare, die mich wollen, weil ich bin, wie ich bin. 😇

Und dann gibt es solche Paare wie heute: “Hey Anna, wir brauchen dich nächstes Jahr.” 😍

Ich habe den schönsten Beruf dieser Welt – das habe ich heute wieder einmal gemerkt. Einfach geil! Ich bin bereit für noch so viel mehr. 🥳

Liebe & Vertrauen.
Anna. ❤