IN IHREN HERZEN IST GOTT.

In wessen Herzen ist Gott? Gestern und heute war er spürbar in meinem Herzen. ❤

Die erste Trauerfeier in diesem Jahr bei schönstem Wetter am Schwanberg im Steigerwald und ein „Kinder trauern anders“ Workshop mit 8 motivierten Teilnehmern. Das erfüllt mich mit Liebe und Dankbarkeit. 🕊

Der heutige Workshop hat mir wieder gezeigt wie wichtig das Thema „Sterben, Tod & Trauer“ in unserer Gesellschaft ist und wie viel „Aufklärungsarbeit“ es noch gibt. Es herrscht Unsicherheit, die Menschen trauen sich nicht darüber zu sprechen und wissen nicht, was sie im Ernstfall tun sollen. In diesem Workshop geht es nicht nur um unsere Kinder. Es geht um viel mehr. Er ist ganzheitlich gestaltet und ein Rundum-Paket. Du lernst viel über dich, deine Glaubenssätze, die Erziehung deiner Kinder, gewinnst neue Erkenntnisse und erfährst, wie das mit der Trauer ist. Auch gibt es Input für den Fall der Fälle. 🥳

Eine Teilnehmerin stellte fest, dass es für die Erwachsenen oft viel wichtiger ist, Hilfe und Unterstützung in einem Trauerfall zu bekommen als für die Kinder. „Wohin kann ich mich denn wenden? Wer hilft mir in so einem Fall?“ ICH HELFE DIR IN SO EINEM FALL. 😍

Als Familientrauerbegleiterin bin ich für dich und dein Umfeld da. Ruft mich an, erzählt den Menschen von mir und legt meine Nummer bereit. Ich komme und helfe euch die ersten Schritte zu gehen. Ich sage euch was zu tun ist und weise auf Dinge hin an die ihr nicht denkt. Vor Kurzem hörte ich erst den Satz „Anna, du hast mir Sachen gesagt an die hätte ich nie gedacht.“ Gerne könnt ihr mich bereits vor dem Sterbefall kontaktieren, zum Beispiel wenn jemand schwer krank ist. Eine allgemeine Beratung zur Vorbereitung – wenn das Thema noch in weiter Ferne liegt – ist ebenso möglich. 💯

„Gottes Himmel ist da, wo Gott ist. Und Gott ist überall. Besonders dort, wo die Menschen sich lieben. In ihren Herzen ist Gott.“ ❤ Eine Passage aus dem Buch „Abschied von Tante Sofia“ von Hiltraud Olbrich. Es soll sagen: Ich arbeite als tiefstem Herzen und mit dem Segen Gottes für euch (auch wenn euch persönlich Gott fern ist) und trage die Liebe in mir in die Welt. Außerdem habe ich heute festgestellt, dass dieser Satz zum aktuellen Weltgeschehen passt: Gebt der Liebe einen Platz in eurer Mitte und lasst der Angst keine Chance. 🍀

Liebe & Vertrauen.
Anna.