…und genießt euren persönlichen „Kinder trauern anders“ Workshop zuhause. 😊

Heute war ich über drei Stunden bei Müttern und habe mit ihnen über das Thema „Sterben, Tod & Trauer“ gesprochen und ihnen Tipps für den Umgang mit ihren Kindern diesbezüglich gegeben. 💯Es hat so viel Spaß gemacht in dieser privaten Runde über mein Herzensthema zu sprechen. Wir haben auf das Leben angestoßen, gelacht, ein bisschen geweint und einen tollen Nachmittag miteinander verbracht. 🥳

Es ging nicht nur um Kinder trauern anders“ – sondern um mein gesamtes Tätigkeitsfeld. Ich habe u. a. Fragen zum Thema Taufe und der persönlichen Beerdigung beantwortet. Die Rückmeldungen waren positiv. Alle Teilnehmerinnen konnten viel für sich und ihre Kinder mitnehmen. 🔥

Wie funktioniert das? Setze dich mit mir in Verbindung, wir klären Ort & Datum, du lädst bis zu fünf Freunde ein & wir schaffen eine lockere Atmosphäre für dieses schwere Thema..😇

Das Fazit des heutigen Tages: Ein Tod der zum Leben dazu gehört, muss nicht gefürchtet werden. ❤